Sonntags Top 7 #10/22

In den letzten Wochen fehlten mir oft die Worte für die Sonntags Top 7 alá antetanni. Zu viel passiert, das ich nicht fassen kann. So verstecke ich mich: vor den Nachrichten, den schrecklichen Bildern, der Außenwelt. In der Arbeit und den eigenen vier Wänden. Doch heute raffe ich mich einmal dazu auf: Sonntags Top 7„Sonntags Top 7 #10/22“ weiterlesen

Montagsstarter #10/22

Nachdem wir gestern plötzlich einen Anfall von Arbeitseinsatz in der Wohnung hatten – Frühling lässt grüßen mit dem sogenannten Frühjahrsputz – bin ich nicht dazu gekommen, die ST 7 mitzuschreiben. Deshalb nehm ich mir heute die Zeit, den Montagsstarter von antetanni mitzumachen. Vielen Dank, Anni, für die Bereitstellung der Wortschnipsel! Los geht´s: ❶ Erinnerungen fallen„Montagsstarter #10/22“ weiterlesen

Montagsstarter 08/22

Heute bietet sich mir endlich wieder einmal die Gelegenheit den Montagsstarter, den die liebe antetanni hier immer so aufopferungsvoll zur Verfügung stellt, mitzuschreiben – ohne irgendeinen anderen bisher gelesen zu haben. Das hole ich aber gleich nach. Versprochen! ❶ Montagmorgen, auf diesem Weg vom Bett bis ins Bad sind schon alle Motivationsallüren verloren gegangen. ❷„Montagsstarter 08/22“ weiterlesen

Sonntags Top 7 #06/22

Heute nehme ich mir doch sehr gern wieder einmal Zeit für einen Wochenrückblick alá antetanni: Sonntags Top 7  06   22 Lesen=Hörbuchen | „Am Ende die Hoffnung“ „Eine Familie in Deutschland“ war fesselnd. Ich weiß nicht, wie viele Bücher über das Kriegsgeschehen wir schon gehört haben und doch ist es jedesmal wieder spannend. Die Jüdin, die„Sonntags Top 7 #06/22“ weiterlesen

Sonntags Top 7 #04/22

Ein wenig spät, aber doch noch rechtzeitig, schließen wir die Woche mit dem allseits beliebten Wochenrückblick alá antetanni ab: Sonntags Top 7   4 22 Lesen=Hörbuchen | „Eine Familie in Deutschland“, die sich in und um Wolfsburg durch die ersten drei (bisher) Kriegsjahre quält, mit allem, was dazu gehört: der Ehe mit einem Juden, die nicht„Sonntags Top 7 #04/22“ weiterlesen

Sonntags Top #03/22

Spät heute, aber trotzdem kommen hier noch meine Sonntags Top 7 alá antetanni: Sonntags Top 7   3 22 Lesen=Hörbuchen | Fabian Risk hat „Und morgen du“ überlebt und ich habe mich besonders in den letzten zwanzig Kapiteln über den etwas plumpen Plot geärgert: wenn ein Mensch permanent ignoriert wird, liegt das nicht – ich würde„Sonntags Top #03/22“ weiterlesen

Sonntags Top 7 #02/22

Es ist Sonntag und Zeit, einen Rückblick alá antetanni zu wagen. Immerhin ist das Jahr jetzt schon wieder so alt, dass man glatt vergessen könnte, dass es neu ist. Sonntags Top 7  2  22 Lesen=Hörbuchen | Die „Todesfrist“ ist abgelaufen, „Und morgen du“ hetzt neue Opfer durch die schwedische Geschichte von Stefan Ahnhem. Ein Mobbing-Opfer„Sonntags Top 7 #02/22“ weiterlesen

Foto der Woche #3/22

Wann immer wir in den Wald fahren – wir haben einen neuen Lieblingswald bei bzw. in einem Dorf gefunden -, freue ich mich auf Gandalf (so nenne ich ihn, ohne zu wissen wie er heißt) und ich finde, er hat es verdient heute auch für euch da zu sein: Ihr kennt ihn auch schon aus„Foto der Woche #3/22“ weiterlesen

Montagsstarter 02/22

Heute fülle ich den ersten Lückentext fürs neue Jahr aus und freue mich, dass antetanni auch diese schöne Gewohnheit fortführt: ❶ Im neuen Jahr hoffe ich, dass wir das Meer wiedersehen können. ❷ Früh aufstehen mag anderen eine Freude bereiten mir liegt jedoch lange schlafen mehr. ❸ Was sagst du eigentlich zu diesem Theater um„Montagsstarter 02/22“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten