Wir haben uns getraut

Nein.
Nicht, was Sie jetzt denken: verheiratet sind wir schon mehr als drei Jahre und nun haben wir unser erstes gemeinsames „Baby“; aber DAS! hat Fell!!!

Teddy, Teddy Bär

Wir haben mehr als eine Woche versucht, diese Stille in der Wohnung zu ignorieren.
Doch wozu die Trauer pflegen, den Tod zelebrieren?
Wir feiern das Leben!!!
…und so fuhren wir am Mittwoch Nachmittag – aufgeregt wie Hulle – durch das Brandenburger Land.
Drei Kilometer Panzerstraßen (rechts und links schmale Betonplatten, längsverlegt, die eine Fahrspur bilden, bei denen jede neue Platte eine kleine Kante hat und so eine herrliches „Dödümm-dödümm“ verursacht) durch tiefsten dunklen Mischwald. Bis endlich einzelne Dächer auftauchen und eine Ansiedlung vermuten lassen.
Zwei ziemlich große Golden Retriever bellen am Tor. Eine Familie schaut uns erwartungsvoll entgegen.
Die Hunde pfeifen ab als das Tor geöffnet wird und der Herr des Hauses winkt ab und sagt: „Die kommen gleich wieder. Da um die Ecke ist ein kleiner See.“ und dann tauchen wir ein in ein Gewusel von weißen kleinen Welpen, von denen wir am Ende einen mitnehmen; was die Dame des Hauses zu Tränen rührt.

Nun ist er also da!

Veröffentlicht von Kain Schreiber

Gedanken. Geschichten. Bilder.

14 Kommentare zu „Wir haben uns getraut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: