Tourgedanken – abcEtüde 08.09.2021 #1

Ich zog die Strickjacke enger. Die Sonne war noch ein wenig trügerisch.
Sicherlich: letzte Woche waren es noch zweistellige Minusgrade. Nun lagen sie deutlich im Plusbereich. Dennoch fröstelte ich ein wenig und war deshalb unentschlossen, was meine Tour betraf.
Ich wollte so gern etwas neues entdecken.
Trotzdem musste ich abwägen, ob sich der Einsatz von Zeit und Benzin rechtfertigte, eventuell enttäuscht zu werden. Nichts neues zu finden. Unnötig herum zu fahren…und so blieb ich, wo ich war.
Auf dem Balkon in der Sonne.

Ein Beitrag zur Schreibeinladung von Christiane.

Veröffentlicht von Kain Schreiber

Gedanken. Geschichten. Bilder.

6 Kommentare zu „Tourgedanken – abcEtüde 08.09.2021 #1

  1. Ich hätte jetzt fast „Komm schon, sei nicht so faul, in der Karre ist es warm, da braucht man nicht mal eine Strickjacke“ geantwortet … 😉
    Ich gondele nämlich total gerne durch die Gegend, und sei es nur, dass ich ein paar Rehe oder rastende Vögel entdecke. Und trügerisch ist vermutlich höchstens die Annahme, das könnte jetzt die nächsten paar Monate so weitergehen 🤔😉
    Danke dir!!! 😁
    Mittagskaffeegrüße 😁🌞🌼☕🍪👍

    Gefällt mir

    1. Stundenlang bin ich früher kreuz und quer durch m/eine (damals noch andere) Stadt gefahren. Heute überlege ich jeden Weg 3x. Hohe Spritpreise können auch dazu beitragen, dass man die Umwelt schützt. Das ist gut so! Allerdings müsste man unterscheiden, zwischen Vergnügungs- und Arbeitsfahrten…

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: