Sonntags Top 7 #02/21

  1. Lesen=Hörbuchen | „Unter Haien“ ging aufregend zu Ende, nun tauchen wir ein in das Rom und Venedig von 1515 mit „Dem Mädchen, das den Himmel berührte“ von Luca Di Fulvio, das mir ein wenig märchenhaft daherkommt; was eindeutig daran liegt, dass ich mir kaum vorstellen kann, dass Menschen so gelebt haben. Es hat für mich keine Realität, irgendwie. Gefällt mir aber trotzdem.
  2. Musik | Ein paar sehr gute tiktok-Shantys einer Twitterin erfreuten mich sehr.
  3. Flimmerkiste | Was für ein Fest: Holstein-Kiel schmeißt die Bayern raus!Da ich es prinzipiell ablehne, Sky für einen Volkssport zu bezahlen, kann ich nur wenige Spielein ihrer Gänze sehen, umso mehr freute ich mich, dies gesehen zu haben. Nicht etwa weil ich hämischer Weise, die Bayern schmähen möchte, sondern weil es einfach eine Freude war, dieses Spiel und den Kampfgeist von Holstein-Kiel zu sehen.
    Dann war da noch die letzte „Kommissarin Heller“. Sehr bedauerlich, dass es nicht fortgesetzt wird und ein wenig sehr obskur das Ende.
  4. Erlebnis | Am Mittwoch lud ich das Kind zu einer Fototour ein. Der Sturm weht uns fast vom Domplatz. Das Wintergewitter überzog mit zwei Blitzen, zwei Donnerschlägen und plötzlichem Schnee erst eine Stunde später unsere Region.
    Doch das schönste Erlebnis bescherte uns heute die Sonne, die endlich mal wieder strahlend aufging. Meine Frau warf mich aus dem Bett und obwohl wir diesen Hype nicht mitmachen wollten, saßen wir um zehn schon im Auto und fuhren Richtung Harz. Verließen mit Absicht die übliche Strecke und landeten an der Teufelsmauer, die ich tatsächlich noch nie gesehen habe. Schnee, herrliches Wetter, nicht sehr viele Menschen, wunderbare Ausblicke. Es war einfach toll.
  5. Genuss | Wir schlemmten uns so durch die Woche: Hähnchenschnitzel in Käse-Sahne-Sauce überbacken an Reis und selbstgemachte Burger waren die Highlights der Woche.
  6. Web-Fundstücke | Einige youtube-Videos zum Thema fotografieren und Kamera Reinigung.
  7. Hobbys | Fotos, Fotos, Fotos…irgendwo las ich: „12 gute Fotos im Jahr sind eine gute Ausbeute.“ Naja. Die Profis halt. Ich habe drei Ausflüge in dieser Woche unternommen und war jedes Mal mit der Ausbeute zufrieden, obwohl ich sehr übe, zu reduzieren und die „Welt“ nicht mit meinen Fotos vollzuballern und/bzw. zu langweilen.
    Geschrieben habe ich auch. Allerdings sieht man davon hier noch nichts: ich habe mir vorgenommen, meine beiden Fortsetzungsgeschichten „Zugfahrt“ und „Vergessen“ erst einmal zu Ende zu schreiben. Dies scheint mir ein größeres Unterfangen zu werden…
Lichterwelt Domplatz
Teufelsmauer

Veröffentlicht von Kain Schreiber

Gedanken. Geschichten. Bilder.

2 Kommentare zu „Sonntags Top 7 #02/21

  1. Tolle Fotos, Kain, und jaaaaa, Holstein Kiel hat wirklich super gespielt und die Bayern haben es sich selbst vermasselt, so sehr ich mir natürlich dennoch einen Sieg der Bayern gewünscht hätte. Dennoch, ich kann gut damit leben und mein Mann freute sich heute, weil „sein“ KSC Holstein Kiel in der Liga besiegt hat. Beim Junior ist die Welt heute auch wieder in Ordnung und ich durfte mich gestern über ein spätes Unentschieden freuen. Na also, geht doch. 😉

    Deine Erlebnisse lesen sich toll. Wie schön, dass ihr eine so tolle Zeit hattet.

    Liebe Grüße und schönen Abend

    Anni

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: