9 Kommentare zu „Advent, Advent

  1. Stimmungsvolles Bild, das mich sehr anspricht! . Auch eine schöne Adventszeit, wünsche ich! Das Bild macht einen Adventsgedanken deutlich: Wo es keine Dunkelheit gibt, gibt es auch kein Licht. Aus diesem Gedanken heraus habe ich einen musikalischen Adventskalender zusammengestellt, der von der Besinnung, über die Finsternis zum Licht reicht. In Moment herrscht Finsternis, und ich teile ein paar Gedanken zu „dunklen“ Gestalten: dem Teufel und Judas. Warum sind sie wichtig für die adventliche Heilsgeschichte. Da ich nicht christlich im klassischen Sinne bin, ist das eher eine philosophisch-psychologische Frage. Kleine Einladung, mit mir die Advetstürchen zu öffnen und ein paar eher unbekannte Musikstücke von Singer-Songwriter*innen kennenzulernen: https://literaturplanetonline.com/2020/12/14/judas-der-ungeduldige-liebende-the-impatient-love-of-judas/

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: