Sonntags Top / #45/20

Sonntags gibt es regelmäßig den Rückblick der Woche auf Initiative von antetanni:

Sonntags Top 7   45 20

  1. Lesen | Gefühlt habe ich eine Menge nachgelesen. Zum Beispiel über Tilda Swinton, eine schottische Schauspielerin, die in dieser Woche 60 Jahre alt geworden ist. Den Namen habe ich im Radio gehört und war mir sicher, sie zu „kennen“, was heutzutage bedeutet, ihren Namen schon einmal gehört zu haben [schöne neue digitale Zeit]. Ich stellte dann fest, dass ich mich an nichts erinnern konnte, was ich von oder mit ihr gesehen haben könnte und wollte gerne „Orlando“ sehen – der ist nun aber nirgends verfügbar. Woran das wohl liegt *augenzwinkernd…Dabei habe ich an Hillary Swank denken müssen und mich gefragt, was aus ihr geworden ist…auf jeden Fall sehr still.
  2. Musik | Die Neuauflage von „What’s love“ ist so wenig kreativ, dass es ihrer nicht bedurfte. Ansonsten dudelte das Radio neben der Arbeit und bot absolut keine Innovation, dafür war umso mehr in der
  3. Flimmerkiste | los: „Schatten der Mörder“ ein Vierteiler auf zdf (wenn ich mich Recht entsinne). Wir hatten zwei davon aufgenommen und sie Freitagnacht zum Filmabend gemacht. Geschichtstechnisch ist der Film sicher nicht ganz so nah an der Wahrheit, vermute ich. Aber die Thematiken (Verrät man wirklich für Schokolade seine Freunde? Darf Rache sein? Bleibt ein sadistischer Mörder ein sadistischer Mörder auch, wenn er es für eine gute Sache tut?), die aufgeworfen wurden, waren sehr spannend. Dann gab es noch das Staffelfinale von „The good doctor“. Hochdramatisch. Und sehr bedauerlich, dass die Staffel schon wieder zuende ist. Natürlich spannender als jeder Krimi: die US-Wahlen!!!Auch mich erfüllt Freude, dieses orangehaarige Etwas nicht mehr ertragen zu müssen. Kamala Harris scheint mir äußerst sympathisch. Was der Neue wirklich kann, wird die Zeit zeigen. Bedrückend die Bilder aus Leipzig gestern und absolut unbegreiflich, warum das Öffentlich-Rechtliche trotzdem mit einer brennenden Mülltonne in Connewitz startet. Ich twitterte dazu schon: Ein Staat, der auf dem rechten Auge blind ist, verliert. Immer.
  4. Erlebnis | Ich habe eine gut eingeteilte Woche hinter mich bringen können. Das muss als Erlebnis genügen. Ich geh nicht raus, wenn es nicht sein muss; muss aber arbeiten. Schlimm genug.
  5. Genuss | Die Frau probiert sich in eigener Humus-Produktion. Es gab Sushi am Dienstag und Carbonara gestern und heute vielleicht Lasagne.
  6. Web-Fundstücke | Wikipedia-Nachforschungen und wordpreess-Beiträge jede Menge.
  7. Hobbys | Einige wundervolle Fotos, die ihr hier auf meinem wordpress.acc sehen könnt. Schreiben konnte ich auch ein wenig. Da die Wortspende der laufenden Schreibeinladung bei Christiane von mir sein durfte, lese ich eifrig die Beiräge und frue mich über die vielen kreativen Ansätze. Letztes Wochenende konnte ich ein wenig an meinem Blog herumbauen. Ich freue mich über neue Follower und 1000 Likes seit ich angefangen habe und das ist gerade mal ein halbes Jahr her.

Veröffentlicht von Kain Schreiber

Gedanken. Geschichten. Bilder.

2 Kommentare zu „Sonntags Top / #45/20

  1. Vielen Dank für deine Sonntags Top 7, Kain. Lesenswert und Fotos gehe ich gleich noch gucken. Ein Staat, der auf dem rechten UND auch linken Auge blind ist, verliert. Immer. So würde ich es gerne nennen. Selbstverständlich darf sich rechte Ideologie niemals wieder durchsetzen, aber das gilt genauso für linken Terror/linke Ideologie. Ich lehne jede Art von Ideologie ab und bete darum, dass auch unsere Kinder (weiter) in Freiheit leben können.
    Hab einen schönen Sonntag, viele Grüße
    Anni

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: