Sonntags Top 7 #37/20

Lesen | Im  „Labyrinth der Lichter“ sind ebenjene jetzt verloschen…am Ende zog es sich ganz schön unnötig in die Länge. Offensichtlich war es dem Autor wichtig, zu beschreiben wie achsobeschwerlich doch das Schreiben ist. Unnötig. Nun freue ich mich auf „Zwei Handvoll Leben“ von Katharina Fuchs. Die Geschichte zweier starker Fraauen durch zwei Weltkriege hindurch. Selbst gelesen habe ich einige Blogbeiträge von den üblichen Verdächtigen [mit einem Lächeln geschrieben] wie Alice make a choice oder Flatterherz und anderen.

Musik | Sehr lustig, dass das letzte im AutoRadio gehörte Lied wieder Mark Foster „Übermorgen“ war, ansonsten war ich vergeblich auf der Suche nach einer neuen Entdeckung am Musikhimmel…Nur der Satz einer Schülerin: „Ich hab noch nie so viel PopMusik gehört wie in meiner Fahrschulzeit“ ist noch in meinem Kopf.

Flimmerkiste | „a good doctor“ „Chicago Med“ und „New Amsterdam“ werden Mittwochs aufgenommen, um sie an weniger stressigen Tagen bzw. Abenden zu schauen. Es blieb nicht mal Zeit, über eigene Filmgestaltung nachzudenken.

Erlebnis | Langsam hab ich das Gefühl, mein Leben ist wieder nur noch Arbeit, die mich natürlich stolz macht; besonders wenn ich – so wie in dieser Woche – wieder einmal jemanden durch eine Prüfung bekomme, der vortraumatisiert ist und kaum noch an sich selbst glauben kann – geprägt,lieber jedoch würde ich von Fotoabenteuern oder Reisen berichten…nun ja, vielleicht zu einer anderen Zeit.

Genuss | Jede freie Minute ist ein Genuss. Jede Zeit, die ich für mich habe und schreiben kann, ist ein Genuss. Jeder Moment mit meiner Frau ist ein Genuss. – Das klingt sehr viel banaler als es ist…

Web-Fundstücke | Leider keine nennenswerten.

Hobbys | Ich sortiere tatsächlich immer noch an den Fotos von Rügen herum; trenne mich, beschneide und filtere, suche aus, verwerfe wieder und habe letztlich einen Kalender für das kommende Jahr [was es wohl bringen wird?] erstellt. Zwei Geschichten zu den abcEtüden von Christiane „abgeliefert“, was mir sehr viel Freude gemacht hat und nun hoffe ich, nächstes Wochenende [frei vonArbeit] mehr Zeit für neue Fotos zu haben.

Rügen 2020TO

Veröffentlicht von Kain Schreiber

Gedanken. Geschichten. Bilder.

Ein Kommentar zu “Sonntags Top 7 #37/20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: